Maschinenversicherung

Linnenberg Allgemein Hinterlasse uns einen Kommentar

Maschinen sind in vielen Unternehmen die wichtigsten Investitionsgüter. Daher ist es wichtig, die finanziellen Folgen eines Schadens abzusichern. Den ersten Grundstein legt hierfür eine leistungsstarke Betriebsinhaltsversicherung.

In der Regel kommt solch eine Absicherung nicht für alle Schadensursachen auf, die zum Maschinenschaden führen können. Für mobile Maschinen (z.B. Bagger, Raupen etc.) greift der Versicherungsschutz meist nur auf dem Versicherungsgrundstück, beziehungsweise nur eingeschränkt, wenn sie sich im Gebrauch befinden.

Die Maschinenversicherung bietet hier die perfekte Ergänzung.

Sie schützt auch vor äußerlichen Schadensursachen, wie zum Beispiel durch Vandalismus oder von Mitarbeitern verursachten Schäden, unabhängig davon, ob es ein Bedienungsfehler, eine falsche Programmierung, eine Fehleinschätzung der Tragfähigkeit oder auch einfach eine Frage der Ungeschicklichkeit ist.

Die vorsätzliche Beschädigung durch eine Kurzschlussreaktion eines gekündigten Mitarbeiters, der finanziell nicht in der Lage ist, den Schaden zu ersetzen, wäre ebenfalls abgedeckt.

In einem persönlichen Gespräch ermitteln wir für Sie gerne, unter Berücksichtigung Ihrer bereits bestehenden Verträge, Ihren individuellen Bedarf.

Über den Autor

Linnenberg

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.